Buchhaltungen und Betriebsoekonomie N.Gaudin

Im Wald 306 / Falchern

CH-3860 Schattenhalb BE

Es bedient Sie: Nicolas Gaudin-Brunner

Buero: +41 033 971 05 88

Geschaeftszeiten: Mo-Fr: 10:00 h - 18:00 h
















 

Beruflichen Vorsorge (BVG)
Neue Grenzbeträge ab 01.01.2015 (01.01.2018)

Eintrittsschwelle für die obligatorische Versicherungsplicht ab:

Jahreslohn:  21'150.00 CHF (75 %)

Monatlich:      1'762.50 CHF (75 %)

Maximaler obligatorisch zu versichernder Jahreslohn: 84'600.00 CHF (300 %)


Koordinationsabzug: 24'675.00 CHF (87.5 %)
Minimaler koordinierter Lohn: 3'525.00 CHF (12.5 %)

Maximaler koordinierter Lohn: 59'925.00 CHF


Steuerfreier oberer Grenzbetrag Säule 3a

für Erwerbstägige mit Pensionskasse: 6'768.00 CHF (24 %)

Steuerfreier oberer Grenzbetrag Säule 3a

für Erwerbstägige mit Pensionskasse: 6'768.00 CHF (24 %)


Steuerfreier oberer Grenzbetrag Säule 3a

für Erwerbstätige ohne Pensionskasse: 33'840.00 CHF (120 %)


Mehrwertsteuer


01.01.2018: MWST-Reform

Das teilrevidierte Mehrwertsteuergesetz und die teilrevidierte Mehrwertsteuerverordnung sind am 1. Januar 2018 in Kraft getreten. Die Bestimmungen zum Versandhandel werden erst per 1. Januar 2019 in Kraft gesetzt:

www.efd.admin.ch/efd/de/home/themen/steuern/steuern-national/revision-der-mehrwertsteuer.html



Neue Steuersätze ab 1. Januar 2018

Steuersatz                          Bisher         Ab 1. Januar 2018

Normalsatz:                             8.0 %        7.7 %

Reduzierter Satz:                     2.5 %        2.5 %
 
Sondersatz Beherbergung:      3.8 %        3.7 %

Für Leistungen, die ab dem 1. Januar 2018 erbracht werden, sind daher die

neuen tieferen Steuersätze anzuwenden und auf Fakturen und Quittungen

auszuweisen.


Sozialversicherungen

Beiträge AHV ab 01.01.2017

Beitrag AHV: Arbeitgeber: 4.200 %   Arbeitnehmer: 4.200 %

Beitrag IV:    Arbeitgeber: 0.700 %   Arbeitnehmer: 0.700 %

Beitrag EO:   Arbeitgeber: 0.225 %   Arbeitnehmer: 0.225 %

Total: Arbeitge               5.125 % Arbeitnehmer: 5.125% = 10.25 %


Beitrag ALV bis 12'350.00 CHF Monatslohn:
Arbeitgeber: 1.1 %   Arbeitnehmer: 1.1 %


Beitrag ALVZ über 12'350.00 CHF Monatslohn: (unbeschränkt)
Arbeitgeber: 0.5 %   Arbeitnehmer: 0.5 %





AHV-Freigrenze: 1'400.00 CHF pro Monat

SE&O